Page 17

Kleve_80

2 15 Stadtportrait ■ City-Bus City-Bus macht Einkaufsbummel bequemer Barrierefrei zugängliches Fahrzeug erschließt die Innenstadt für Klever und Besucher Er gehört inzwischen fest zum Klever Stadtbild: Der City-Bus erschließt für alle Klever und Besucher der Schwanenstadt die Fußgängerzone zwischen Bahnhof und Elefanten Oberstadt Centrum (EOC) und macht den Einkaufsbummel vor allem für ältere Menschen und Familien zum Vergnügen. Das moderne Fahrzeug bietet einen besonders niedrigen Einstieg und ist durch zwei Klapprampen auch für Fahrgäste mit Rollstuhl, Gehhilfe oder Kinderwagen bestens zugänglich. Die Luftfederung und die Klimaanlage sorgen auch während der Fahrt für entsprechenden Komfort. Der City-Bus bietet 10 Sitzplätze, 25 Stehplätze sowie einen eigenen Rollstuhl-Platz. Fahrkarten für den City-Bus und die übrigen Verkehrsmittel im VRR-Tarif können direkt beim Fahrer gekauft werden. Auch mit allen in Kleve gültigen Abo-Karten des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr kann der City-Bus genutzt werden. ■ Nette Toilette Kleve ist eine gastfreundliche Stadt. Handel, Gastronomie und die städtischen Einrichtungen wollen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten. Darum zeigen wir Ihnen hier, wo Sie in Kleve „können“, wenn Sie „müssen“. In den aufgeführten städtischen Gebäuden und Gastronomiebetrieben finden Sie während der jeweiligen Öffnungszeiten die Ihnen unentgeltlich zur Verfügung gestellte NETTE TOILETTE. Behindertengerechte Toiletten finden Sie außerdem: ■■Neue Mitte Kleve, Hagsche Straße 28 (Gebühr 0,50 2) und im Parkhaus an der Stechbahn ■■Bacco-Due, Hafenstraße 32 Di. – So. 12.00 – 14.30 Uhr und 17.30 – 23.00 Uhr ■■Gasthaus Früh, Gasthausstraße 5 Mo. 17.00 – 01.00 Uhr, Di. – Sa. 10.00 – 01.00 Uhr ■■Galeria Kaufhof, Große Straße 42 – 46, behindertengerecht Mo. – Fr. 09.30 – 19.00 Uhr, Sa. 09.30 – 18.00 Uhr


Kleve_80
To see the actual publication please follow the link above